Nachmittagsbetreuung

Die Nachmittagsbetreuung findet im Schuljahr 2016/2017 ab dem 2. Schultag statt.

 

Seit dem Schuljahr 2010/11 wird an unserer Schule auch eine Nachmittagsbetreuung angeboten.

Wann: Montag bis Donnerstag

Beginn: 12:10 Uhr ... also unmittelbar nach dem Unterricht (bzw. nach der Wartestunde)

Ende: 16:45 Uhr

Betreuerin: Frau Martina Schöllbauer

Mittagessen in der Schule

Die Nachmittagsbetreuung beginnt mit dem Mittagessen. Jeden Tag kocht unsere gelernte Köchin Petra Gerstbauer in unserer neuen Schulküche. Das Essen ist sehr abwechslungsreich und vor allem frisch zubereitet.

Der Tisch wird von den Kindern gedeckt. Das gemeinsame Essen ist sicherlich ein besonderes Erlebnis. Aber auch beim anschließenden Wegräumen helfen die Kinder tüchtig mit. Das Geschirrspülen in der neuen "Waschstraße" macht sogar Spaß.

Hausaufgaben- und Lernstunde

Die Hausaufgaben werden unter Aufsicht einer Lehrerin gewissenhaft erledigt. Eine wöchentliche Lernstunde wird zur Förderung lernschwächerer aber auch begabter Schüler verwendet.

Sinnvolle Freizeitgestaltung

Die Gestaltung der Freizeit ist sehr abwechslungsreich. Martina Schöllbauer achtet darauf, dass die Kinder genug Bewegung bekommen. Darum gehen sie täglich in den Turnsaal, aber auch die Bewegung im Freien kommt nicht zu kurz.

Beim Basteln und Malen können die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Daneben bleibt allerdings auch noch genug Zeit zum Spielen.