Gemeinsames

Instrumentenkunde "hautnah"

Am 14. Mai kamen einige MusikschullehrerInnen der Musikschule Groß Gerungs zu uns in die Volksschule, um uns diverse Instrumente vorzustellen. Bei dieser Gelegenheit lernten wir die Trompete, die Posaune, das Horn, die Tuba, die Klarinette, die Querflöte, das Saxophon, die Violine und das Schlagzeug näher kennen. Nach einer unterhaltsamen Vorstellungsrunde hatten die Kinder auch die Gelegenheit, die verschiedenen Instrumente auszuprobieren.

IMG_8096
IMG_8098
IMG_8082
IMG_8083
IMG_8084
IMG_8085
IMG_8086
IMG_8087
IMG_8088
IMG_8089
IMG_8090
IMG_8091
IMG_8092
IMG_8093
IMG_8094
IMG_8095

Raika Malwettbewerb 2014

Beim Malwettbewerb gab es auch heuer wieder glückliche Gewinner und tolle Preise. Gut gemacht!

IMG_7985
IMG_7988
IMG_7987
IMG_7986
IMG_7984
IMG_7983
IMG_7982
IMG_7981
IMG_7978
IMG_7977
IMG_7992
IMG_7990
IMG_7989
IMG_7980
IMG_7979
IMG_7991

Känguru der Mathematik

Zum ersten Mal nahmen heuer alle Klassen der VS am "Känguru der Mathematik" teil. Dabei handelt es sich um einen europaweiten Wettbewerb, der oft auch überraschende Ergebnisse bringt. Wir gratulieren den Siegern!

IMG_7975
IMG_7976
IMG_7972
IMG_7973
IMG_7974

Bezirksschimeisterschaften

Erstmals fanden heuer auch die Bezirksschimeisterschaften für Volksschulen statt. Dabei konnten die talentierten SchifahrerInnen unserer VS den Heimvorteil in Kirchbach nutzen und etliche Klassensiege und Stockerlplätze erringen. Wir gratulieren den Teilnehmern noch einmal herzlich zu den hervorragenden Leistungen!

IMG_7958
IMG_7959
IMG_7960
IMG_7961
IMG_7962
IMG_7952
IMG_7953
IMG_7954
IMG_7955
IMG_7956
IMG_7957

Fasching im Stationenbetrieb

Zur Abwechslung gab es heuer am Faschingsdienstag nicht die übliche Faschingsfeier in der Klasse, sondern einen Stationenbetrieb. Dafür wurden für zwei Stunden die Klassen aufgelöst und per Los alle Schüler der VS auf vier Gruppen aufgeteilt. Entscheidend war die Farbe des gezogenen Zuckerls! Dann ging es auch schon los und mit Bewegung im Turnsaal, Spiel und Spaß, Faschingsliedern und Partytänzen verging die Zeit wie im Flug. 

DSCN8369
DSCN8368
DSCN8367
DSCN8366
DSCN8365
DSCN8364
DSCN8363
DSCN8362
DSCN8360
DSCN8359
DSCN8358
DSCN8357

Schitag in Kirchbach

Obwohl die Wettervorhersagen nicht optimal waren, wagten wir uns am 10.1. zum Schifahren ins Schidorf Kirchbach. Schon nach kurzer Zeit begrüßten uns die ersten Sonnenstrahlen durch die Wolkendecke und mittags konnten wir bei strahlendem Sonnenschein einen erfolgreichen, verletzungsfreien Schivormittag beenden.  

DSCN8321
DSCN8322
DSCN8323
DSCN8324
DSCN8325
DSCN8326
DSCN8327
DSCN8328
.
.
.
DSCN8332
.
.

Konzert mit Bluatschink

Kurz vor Weihnachten besuchten wir das Kinderkonzert der Gruppe "Bluatschink" in Bad Traunstein. Toni Knittel, Liedermacher und Chef der Gruppe, verstand es, uns alle von der ersten Sekunde an zum Mitsingen und Mitmachen zu bewegen und so erlebten wir einen tollen Vormittag, der uns sicher noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Besuch des Tages der offenen Tür in der NMS Rappottenstein - Nikolausbesuch

Am 6. Dezember besuchten die Schüler der 4. VS den Tag der offenen Tür in der NMS, der unter dem Motto "innovativ - kreativ - bewegt" stand.
Die Eltern und Kinder wurden in ihrer Klasse von der Direktorin, ihrer künftigen Klassenlehrerin, Gabriele Malina, und Bürgermeister Friedrich Wagner gegrüßt. Nachdem die Kinder im Turnsaal "Bewegung einmal anders" erlebten, gab es eine köstliche Jause in der Schulküche. An dieser Stelle nutzte auch der Hl. Nikolaus diese Gelegenheit um sich die NMS anzusehen und überreichte den Kinder der 4. VS noch einmal ein Nikolosackerl.

Danach wurde den Kindern und Eltern der Einsatz eines der beiden Smartboards der NMS im Englisch- und Mathematikunterricht präsentiert. Zuletzt wurde ein kleiner Auszug des Angebots der fei wählbaren Schwerpunktfächer "Schnelle Küche", "Natur pur", "Kreative Informatik", "Kunst und Kreativität" und "Drahtdesign" in Workschops präsentiert, bei denen alle Schüler aktiv mitarbeiten konnten.
Neben dem Bürgermeister waren auch Schulinspektor Alfred Grünstäudl und Landtagsabgeordneter Franz Mold zu Gast und zeigten sich vom vielfältigen Angebot der NMS beeindruckt.

 

(Klicken Sie auf das erste Foto, um die Diashow mit großen Bildern zu starten!)

Der Hl. Nikolaus besucht die VS

Große Aufregung herrschte vor allem bei den jüngeren Kindern, als der Nikolaus am 6. Dezember unsere Schule besuchte. Die Fotos zu den einzelnen Klassen sind bei den jeweiligen Klassen zu bewundern.

Adventkranzweihe

Am ersten Adventmontag feierten die Schüler der Volksschule und der NMS mit einem gemeinsamen Morgenkreis den Adventbeginn. Wir sangen Lieder, sahen einen Lichtertanz der Volksschüler, hörten besinnliche Texte und zum Abschluss segnete Pfarrer Gruber unsere "Klassenadventkränze".